Lesemonat Juni 2018

Mein Lesemonat Juni 2018 – Ein Monat voller Liebe

weiterlesen
Thriller-Neuerscheinungen für den Sommer 2018

Top Thriller-Neuerscheinungen für den Sommer 2018

weiterlesen
Rezension Wenn's einfach wär, würd's jeder machen Petra Hülsmann

[Rezension] Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen von Petra Hülsmann

weiterlesen
Rezension AchtNacht Sebastian Fitzek

[Rezension] AchtNacht von Sebastian Fitzek

weiterlesen
Lesemonat Mai 2018

Mein Lesemonat Mai 2018 – Ein Monat voller Highlights

weiterlesen
leckerer Rhabarberkuchen

[Lieblingsrezept] Rhabarberkuchen mit Schmandguss

weiterlesen
Thriller & Krimis

Top Thriller-Neuerscheinungen für den Sommer 2018

von am 18. Juni 2018
Thriller-Neuerscheinungen für den Sommer 2018

Für alle, die sich den Strandurlaub mit einem spannenden Thriller verschönern wollen, gibt es passend zur Sommerzeit wieder allerhand neue Bücher. Tatsächlich habe ich eine ganze Reihe von Thriller-Neuerscheinungen für den Sommer 2018 gefunden, die früher oder später in mein Regal einziehen werden. Ich bin fast etwas verwundert, dass es nur eine Reihen-Erweiterung für mich […]

weiterlesen

Frauenliteratur | Lieblingsbücher | Roman

[Rezension] Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen von Petra Hülsmann

von am 14. Juni 2018
Rezension Wenn's einfach wär, würd's jeder machen Petra Hülsmann

Es ist mal wieder passiert.. Ich freue mich wie Bolle auf ein neues Buch einer meiner liebsten Autorinnen und zack ist es schon beendet. Ich muss fast schon sagen, „leider“ hat mich auch „Wenns‘ einfach wär, würd’s jeder machen“ von Petra Hülsmann wieder dermaßen gefesselt, dass ich jede freie Minute mit Lesen verbracht habe. Leider […]

weiterlesen

3 Lesezeichen | Thriller & Krimis

[Rezension] AchtNacht von Sebastian Fitzek

von am 11. Juni 2018
Rezension AchtNacht Sebastian Fitzek

Früher habe ich die Bücher von Sebastian Fitzek echt gerne gelesen. Sie waren immer spannend und wirklich ein einem Zug weggesuchtet. Nachdem ich allerdings viele seiner Bücher in kurzer Zeit gelesen hatte, tritt nach und nach immer mehr Ernüchterung ein. Seine Bücher haben einfach ein Schema, dass man sehr schnell durchblicken kann – gerade, wenn […]

weiterlesen