Bücher | Want to read

Wie sieht´s aus mit meinem „Want to read“?

20. Juli 2016

Ich weiß ja nicht, ob es euch auch so geht.. Wenn ich mein „Want to read“ für einen Monat erstelle, kämpfen die SuB-Bücher quasi um einen Platz auf der Liste. Ich kann mich immer nur schwer entscheiden, weil ich einfach zu viele tolle Bücher habe, die ich am liebsten sofort verschlingen würde. Aus diesem Grund packe ich mir meine Liste immer viel zu voll.. Es wäre einfach zu toll, tatsächlich mal so viele Bücher zu schaffen…
Da ich aber gar nicht so richtig mitbekomme, wie weit mein Fortschritt so ist und ob es vielleicht sogar schaffbar wäre, wenn ich mich etwas mehr anstrenge, wollte ich einfach mal einen Zwischen-Check-Up machen. Irgendwie habe ich gerade auch das Problem, dass ich soviel parallel lese, dass ich mit keinem Buch so recht fertig werde.. Hoffen wir mal, dass ich die Bücher am Ende des Monats dann alle streichen kann 🙂

Hier nochmal mein „Want to read“ für den Juli:
Ein ganz neues Leben von Jojo Moyes – Seite 160 von 521Die Täuschung von Charlotte Link  Winterglück von Debbie Macomber*Shopaholic & Family von Sophie Kinsella* Mein Sommer mit Noah von Lauren Barnholdt 
Willkommen im Wahnsinn von Pippa Wright Leons Erbe von Michael Theißen* Die Totentänzerin von Max Bentow – Seite 189 von 384Das Hexenmädchen von Max Bentow Todsünde von Tess Gerritsen Verstummt von Karin Slaughter
Hörbücher: Die Blutlinie von Cody McFadyen Der Todeskünstler von Cody McFadyen Zeitenzauber – Die magische Gondel von Eva Völler – Track 65 von 92

Zusätzlich gelesen:For Good von Ava Reed

Wie ihr seht, läuft es eher schlecht. Karin Slaughter ist auf meinen Leselisten ein Dauergast.. Ich würde die Bücher wirklich zu gerne endlich wieder an den rechtmäßigen Besitzer zurückgeben, aber ich habe leider nie Lust sie wirklich zu lesen. Mit Tess Gerritsen würde ich unglaublich gerne weitermachen, aber meine Thrillerlust ist im Moment kaum vorhanden..
Zumindest die beiden Bücher von Max Bentow und Leons Erbe möchte ich diesen Monat unbedingt noch schaffen. Das sollte ja auf jeden Fall noch machbar sein! Auch Die magische Gondel werde ich diesen Monat noch zu Ende hören können.. Trotzdem bleiben viel zu viele Bücher mal wieder auf der Strecke.. Meine Leseliste für den August wird also auch wieder voller als erwartet 😉

Schafft ihr euren „Want to read“ jeden Monat?Habt ihr auch so Dauerrenner, die ihr jeden Monat wieder neu auf die Liste packt? 

Das könnte dir auch gefallen
  1. Hallo 🙂

    Am Anfang des Monats sehe ich mir immer die Aufgaben der diversen Challenges an, die ich derzeit mache und stelle mir danach einen Bücherstapel zusammen. Den bezeichne ich aber nie als WTR weil mir das beim Lesen Druck macht und dann habe ich keinen Spaß mehr dran. "Lady Midnight" von Cassandra Clare habe ich jetzt im dritten Monat auf diesem Bücherstapel, aber Fantasy im englischen Original brauche ich etwas mehr Ruhe, deshalb werde ich mich da wohl nur langsam rantrauen.
    Ach ja, ich schaffe es eigentlich nie, so viel zu lesen wie ich mir am Monatsanfang vornehme.

    Liebe Grüße
    Alke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es freut mich, dass du kommentieren möchtest. Bitte denke daran, dass deine Eingaben gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.