Want to read

[SuB-Befreiung 2016] Zwischenstand

10. März 2016

Zu Beginn des Jahres hatte ich mir einige Aufgaben bzw. Bücher für 2016 rausgesucht. Um mich selbst zu erinnern und euch an meinem Fortschritten teilhaben zu lassen, möchte ich regelmäßig einen kleinen Zwischenbericht abgeben. Darum gibt es heute eine kleine Zwischenbilanz zu meinen Zielen 2016. Besonders erfolgreich war ich noch nicht, muss ich gestehen..


Meine Ziele für 2016:

1) Alle in 2015 (oder früher – upsi!) geliehenen Bücher lesen und zurückgeben!
(2/16)

Bjork, Samuel – Engelskalt
Di Fulvio, Luca – Der Junge, der Träume schenkte  – aussortiert
Franz, Andreas – Eisige Nähe
Gesthuysen, Anne – Wir sind doch Schwestern
Heldt, Dora – Tante Inge haut ab
Johansen, Erika – Die Königin der Schatten
McKay, Gardner – Toyer
Moyes, Jojo – Weit weg und ganz nah
Slaughter, Karin – Zerstört
Slaughter, Karin – Verstummt
Slaughter, Karin – Entsetzen
Slaughter, Karin – Tote Augen
Slaughter, Karin – Letzte Worte

Neu in 2016 geliehen:
Meyer, Marissa – Wie Monde so silbern
Meyer, Marissa – Wie Blut so rot
Moyes, Jojo – Ein ganz neues Leben

2) Die Wälzer der Millenium-Trilogie gelesen in den Schrank zurückstellen!
(0/3)

Verblendung
Verdammnis
Vergebung

3) Alle Bücher von Sebastian Fitzek gelesen haben!
(1/4)

Der Augenjäger
Das Kind
Abgeschnitten
Noah

4) Meinen SuB am Ende des Jahres um mindestens 50 Bücher verringert haben!
(Start: 355)

Aktuell (09.03.2016): 360 – falsche Richtung 😉


5) Die fünf Bücher für die Five-Books-Challenge lesen!
(2/5)

Stieg Larrson – Verblendung Justin Cronin – Die Zwölf Andy P. Jones – Von wegen Liebe auf den ersten Blick Jussi Adler Olsen – Das Washington-Dekret – abgebrochenJodi Picoult – Zerbrechlich

6) Fünf Bücher lesen, die schon vor 2015 auf meinem SuB lagen!
(3/5)

z.B.
Kerkeling, Harpe – Ich bin dann mal weg
Robotham, Michael – Adrenalin – angefangen
Calman, Claire – Küsse zum Frühstück
Beckett, Simon – Die Chemie des Todes
Hunter, C.C. – Erwacht im Morgengrauen

7) Alle Bücher, die ich von Cecelia Ahern habe, lesen!
(0/5)

Für immer vielleicht
Vermiss mein nicht
Ich schreib dir morgen wieder
Ich hab dich im Gefühl
Zwischen Himmel und Liebe



8) Mind. einen Klassiker lesen!
(0/1)

z.B.
Austern, Jane – Stolz und Vorurteil

9) Fünf Bücher, die weniger als 3 Monate auf dem SuB liegen
(3/5)

z.B.
Arlidge, MJ – Eene Meene
Wright, Pippa – Vergiss das mit dem Prinzen
Cronin, Justin – Der Übergang
Stroud, Jonathan – Die seufzende Wendeltreppe
Gier, Kerstin – Silber, das dritte Buch der Träume

10) Mind. ein Buch lesen, das von Thematik oder Genre her nicht in mein Beuteschema passt!
(0/1)

z.B.
Donnelly, Jennifer – Die Teerose

Nach zwei Monaten habe ich also gerade einmal 11 aus 46 Büchern geschafft.. Vom SuB-Abbau mal ganz abgesehen. Trotzdem bin ich vor allen Dingen froh, dass ich schon viele SuB-Leichen befreien konnte, die teilweise wirklich schon Jahre (das Längste 6 Jahre) im Schrank stehen!

Was sind eure Ziele für 2016?
Kommt ihr gut voran?

  1. Ich finde deine gewählten Themen echt super! Ich wüsste nur selbst nicht, was ich mir da vornehmen sollte. 😀

    Meiner Meinung nach hast du schon ordentlich was geschafft, auch wenn es nicht viel bisher scheint. Immerhin hast du wirklich ein paar SuB-Leichen befreit. 😉 Ich bin optimistisch, dass es in die richtige Richtung geht. Mach weiter so! *jubel*

    Nine <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es freut mich, dass du kommentieren möchtest. Bitte denke daran, dass deine Eingaben gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.