Bücher | New Adult | Roman

[Rezension] Rock my Heart von Jamie Shaw | Produktplatzierung

16. August 2017
Rezension Rock my heart Jamie Shaw

Schon lange bin ich um die Reihe von Jamie Shaw herum geschlichen. Was mich nach all der positiven Stimmen abgehalten hat? Ich weiß es auch nicht so richtig. Gerade, weil gehypte Bücher oft nichts für mich sind, bin ich mit jeder begeisterten Stimme etwas von den Büchern abgekommen. Trotzdem hat es mich einfach nicht losgelassen und so habe ich mich jetzt doch an den ersten Teil „Rock my Heart“ gewagt. Dass ich gerade einmal zwei Tage für das Buch gebraucht habe, spricht dabei jetzt wohl einfach mal für sich! Die Geschichte hat mich eingesogen und erst wieder losgelassen, als ich die letzte Seite zugeschlagen habe. Eins ist mir jetzt auf jeden Fall klar: Teil 2 „Rock my Body“ muss ganz schnell zu mir! Das Buch „Rock my Heart“ ist für Fans von „Begin Again“ oder „Wait for you“ bestens geeigent“

[Rezension] Rock my Heart von Jamie Shaw | Produktplatzierung
   Verlag: blanvalet
   Seiten: 384
   Genre: New Adult
   ISBN: 978-3-7341-0268-4
   Preis: 12,99€ 
   Coverrechte liegen beim genannten Verlag

Rowan ist eher der Beziehungstyp. Sie ist seit der Highschool mit Brady zusammen und richtet ihr ganzes Leben nach ihm aus. Nach der Highschool sind sie zusammen gezogen, doch mit ihrem ersten Mal wollen sie bis nach der Hochzeit warten. Eigentlich fehlt für Rowan nur noch der Antrag, denn ihr ist klar, dass Brady der Mann ihres Lebens ist. Doch ihre schöne heile Welt ändert sich, als sie mit ihrer besten Freundin Dee zusammen auf ein Rockkonzert geht. Nicht nur, dass sie ihren angeblich arbeitenden Freund mit einer anderen erwischt, sie findet auch noch Trost in den Armen des heißen Sängers der Band. Seine Augen haben es ihr von Anfang an angetan, doch sich auf ihn einzulassen, wäre das Dümmste, was sie tun könnte. Denn Adam verführt jede Nacht ein anderes Mädchen und kann sich vor Groupies kaum retten. Trotzdem geht er Rowan seit diesem Abend nicht mehr aus dem Kopf. Als sie ihn dann auch noch in einer ihrer Vorlesungen entdeckt, ist ihr klar, dass sie so schnell nicht von ihm loskommen wird.

Rowan ist ein unglaublich toller Charakter. Auch wenn sie meistens sehr beherrscht und durchdacht handelt, gewinnt auch manchmal ihre Impulsivität die Überhand. Rowan ist genau die richtige Mischung zwischen selbstbewusst und liebesbedürftig. Zwischen Unschuldslamm und Draufgängerin. Nur Adam konnte ich nicht so schnell ins Herz schließen. Sein Verhalten gegenüber seinen weiblichen Bewunderern hat mich teilweise wirklich genervt. Erst dachte ich „Was für ein unsympatischer Typ“, aber letztendlich konnte er auch mein Herz erobern.

Der Schreibstil der Autorin war locker-leicht und hat mich direkt in seinen Bann gezogen. „Rock my Heart“ ist genau so eine Geschichte, die den Leser in seinen Bann zieht und man einfach nicht aufhören kann zu lesen. Ich habe das Buch in Rekordzeit verschlungen und kann es kaum erwarten den nächsten Teil der Reihe in der Hand zu halten. Auch wenn man denkt, dass die Geschichte zu typisch New-Adult ist, kann man sich von diesem Buch noch überraschen lassen. Mich hat neben dem Schreibstil und den Charakteren auch der Verlauf der Geschichte total von sich überzeugt. Ein schönes Buch fürs Herz und vor allem für alle Fans von New Adult!

fünf Lesezeichen

Vielen Dank an den blanvalet-Verlag für dieses Rezensionsexemplar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es freut mich, dass du kommentieren möchtest. Bitte denke daran, dass deine Eingaben gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.