4 Lesezeichen | Bücher | Roman

[Rezension] Mitfahrer gesucht – Traummann gefunden von Kyra Groh | Produktplatzierung

20. November 2017
Rezension Mitfahrer gesucht - Traummann gefunden Kyra Groh

Als ich erfahren habe, dass es ein neues Buch von Kyra Groh geben wird, bin ich vor Freude im Dreieck gesprungen. Mit ihrem Buch „Tage zum Sternepflücken“ hat mir die Autorin ein absolutes Lieblingsbuch beschert. Aber auch „Pinguine lieben nur einmal“ oder „Halb drei bei den Elefanten“ habe ich einfach geliebt. Auch wenn ich nie Bücher doppelt lese, bin ich mir sicher, dass ich diese Bücher auf jeden Fall noch einmal genießen werde. Ich war richtig traurig, dass ich nichts mehr von Kyra Groh zu lesen hatte und musste daher das neue Buch direkt verschlingen. Und was soll ich sagen? Auch mit „Mitfahrer gesucht – Traummann gefunden“ hat die Autorin mein Herz wieder zum Schmelzen gebracht!

[Rezension] Mitfahrer gesucht - Traummann gefunden von Kyra Groh | Produktplatzierung
   Verlag: Forever by Ullstein
   Seiten: 350
   Genre: Roman
   ISBN: 978-3-95818-214-1
   Preis: 4,99€ 
   Coverrechte liegen beim genannten Verlag

Nach vier Tagen in ihrem alten Elternhaus hat Romy genug. Ihrer Mutter kann sie es einfach nicht recht machen und jeder Fehltritt der Vergangenheit wurde wieder hervorgeholt. Voller Erleichterung tritt Romy ihre Rückfahrt von Hamburg nach Frankfurt an. Damit sie nicht alleine auf den Kosten sitzen bleibt, hat sie sich über das Internet einen Mitfahrer gesucht – einen psychopathischen Vergewaltiger, wenn es nach ihrer Mutter geht. Doch als Romy ihren Mitfahrer Leon kennenlernt, merkt sie sofort, dass er etwas ganz besonderes ist. Für sie ist es eigentlich nur ein harmloser Flirt während der Autofahrt, denn sie ist ja gerade erst mit ihrem langjährigen Freund Flo zusammengezogen. Trotzdem berührt ihr neuer Bekannter etwas in ihr, was sie zum Nachdenken bringt.

Romy ist nicht unglücklich. Sie hat Flo. Sie hat einen Job, der sie manchmal auf die Palme bringt. Und sie hat ihre beste Freundin, die wirklich immer für sie da ist. Nach einer fünfjährigen Beziehung mit Flo will Romy nun endlich den nächsten Schritt gehen. Sie hat einen klaren Plan für ihr Leben und nach dem Zusammenziehen, soll es nun ernster werden. Doch Flo ist eher Typ „ewiger Jugendlicher“, der als professioneller Blogger einen ganz anderen Lebensstil verfolgt.

Kyra Groh hat ein unglaubliches Talent Figuren sympathisch zu beschreiben. Vor allen Dingen Mitfahrer Leon und sein Hund Dexter haben absolut mein Herz erwärmt. Noch nie habe ich mich so über den Auftritt eines Hundes gefreut – ein absoluter Herzensbrecher. Bei dem Titel ist der Ausgang der Geschichte ja wahrlich nicht überraschend, aber der Weg dieser Geschichte hat mich wieder vollkommen in seinen Bann gezogen. „Mitfahrer gesucht – Traummann gefunden“ ist ein absolutes Wohlfühl-Buch, das von Lachern bis Herzschmerz alles zu bieten hat. Ich habe mitgefiebert, mich geärgert und Schmetterlinge im Bauch gehabt.

Allerdings habe ich ein paar Seiten gebraucht, um in die Geschichte zu kommen. Gerade am Anfang als das Buch zwischen Romys Gegenwart und der Fahrt mit Leon hin und her springt, war ich nicht so ganz überzeugt von der Geschichte. Doch als dann die Geschichte komplett in die Gegenwart springt, war ich vollkommen gefangen! Auch nach dem straucheligen Start, habe ich das Buch mit einem tiefen Seufzer beendet. Kyra Groh schreibt einfach fürs Herz und da macht auch „Mitfahrer gesucht – Traummann gefunden“ keine Ausnahme!

[Rezension] Mitfahrer gesucht - Traummann gefunden von Kyra Groh | Produktplatzierung

Vielen Dank an Forever by Ullstein und netgally für dieses Rezensionsexemplar!

  1. Hast du es also auch durchgesuchtet, ja? 🙂 Oh ja, Dexter war echt toll. Kyra hat es aber auch drauf. Wird Zeit, dass ich endlich „Halb drei bei den Elefanten“ lese, das habe ich schon hier, als einziges ihrer Bücher allerdings noch nicht gelesen.

    1. Hallo Friedelchen,

      ja, ihre Bücher haben einfach eine Suchtwirkung 😀 Ich wünsche dir ganz viel Freude mit den Elefanten! Ich muss jetzt wohl warten bis sie wieder etwas neues schreibt :/

      Liebe Grüße
      Meiky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es freut mich, dass du kommentieren möchtest. Bitte denke daran, dass deine Eingaben gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.