Autoren

Der Newcomer aus Dänemark – Lesung zu „Oxen“ von Jens Henrik Jensen

20. Dezember 2018
Lesung Jens Henrik Jensen Oxen

Aus meinen bisherigen Artikeln zum diesjährigen Braunschweiger Krimifestival kann man schon erahnen, wie schwer es war, die richtigen Lesungen für sich rauszusuchen. Neben Charlotte Link, Chris Carter und Sebastian Fitzek habe ich mich in diesem Jahr auch zu einer Lesung eines Durchstarters entschieden. Jens Henrik Jensen hat mit seiner Oxen-Reihe vor allem in Deutschland große Erfolge gefeiert. Der sympathische Däne hat die Lesung aber nicht alleine bestritten. Die äußerst bekannte Stimme Dietmar Wunder, der zum Beispiel Adam Sandler oder Daniel Craig spricht, hat die Leseanteile übernommen, begleitet wurde die Veranstaltung von der Moderatorin Antje Deister. Dietmar Wunder hat mit seiner markanten Stimme und der emotionalen Lesung der Veranstaltung ihren ganz eigenen Glanz gegeben. So wurden auch die Leseteile zu einem mitreißenden Part der Veranstaltung. Übrigens spricht Dietmar Wunder auch die Hörbücher für Oxen ein, diese sind also auf jeden Fall ein „Reinhören“ wert!
Lesung Oxen Jens Henrik Jensen

Jens Henrik Jensen und seine Oxen-Trilogie haben auf jeden Fall einige Zuhörer auf den Plan gerufen. Der Erfolg seiner Reihe um Niels Oxen in Deutschland kam auch für den Autoren recht überraschend. Er selbst sagt, dass Deutschland sein größtes Publikum sei. Da seine Reihe hier direkt die Bestseller-Listen gestürmt hat, sind auch andere Länder nun auf den Oxen-Zug aufgesprungen und haben die Rechte für die Bücher gekauft. Oxen ist zwar nicht die erste Veröffentlichung von Jens Henrik Jensen, aber nun vorerst die erfolgreichste. Die Lesung zu „Gefrorene Flammen“ gestaltete sich jedoch nicht ganz einfach, denn ein dritter Teil hält gerade für neue Leser natürlich viele Spoiler parat. So haben sich die drei aber viel Mühe gegeben die Neugier der Leser zu wecken und trotzdem nicht zu viel über die vorherigen Geschichten zu verraten. Übrigens ließ Jens Henrik Jensen auch durchblicken, dass ein Nachband zur Oxen-Trilogie bereits fertig ist. Ein großer Trost für die Fans seiner Bücher! Für alle Beginner gibt es hier aber auch die Möglichkeit in die Geschichte neu einzusteigen, denn der vierte Band wird ein alleinstehendes Buch sein.

Lesung Jens Henrik Jensen

Niels Oxen ist ein ganz besonderer Charakter, da er wie viele skandinavische Ermittlern in Büchern seine ganz eigenen Macken mitbringt. Als Elitesoldat hat Oxen viel gesehen und erlebt, das natürlich nicht spurlos an ihm vorbeigegangen ist. Er leidet unter einer Posttraumatischen Belastungsstörung und wird von verschiedenen Albträumen gequält. Ebenfalls eine große Rolle spielt ein Geheimbund, der Niels Oxens Welt noch schwieriger macht. Auch wenn der Hauptcharakter sehr speziell ist, ist sein Autor ein sehr sympathischer und auch humorvoller Mensch. Allen, die Oxen bisher noch nicht getestet haben, kann ich eine Lesung mit Jens Henrik Jensen und die Bücherreihe nur ans Herz legen!


Oxen gefrorene Flammen Jens Herik Jensen Band 3Oxen gefrorene Flammen Jens Herik Jensen Band 3

Gefrorene Flammen – Teil 3 der Oxen-Reihe von Jens Henrik Jensen
Erschienen am 31.08.2018

Klappentext:
Niels Oxen und Margrethe Franck sind »gefrorene Flammen«: Um seinen Häschern zu entkommen, flieht der traumatisierte Elitesoldat auf die schwedischen Schären. Seine Mitstreiterin, die ehemalige Geheimdienstmitarbeiterin Margrethe Franck, hält sich mit Aushilfsjobs über Wasser. Beide wurden von den Machthabern des Danehofs zur Tatenlosigkeit verurteilt – doch innerlich brennen sie weiter. Und schließlich schlägt der Gejagte zurück: Oxen begibt sich auf einen gnadenlosen Rachefeldzug gegen die Killer des Danehofs. Er will sein altes Leben wiederhaben. Um jeden Preis.
(Quelle: dtv.de)


Habt ihr die Oxen-Bücher bereits gelesen?
Oder habt ihr auch die Stimme von Dietmar Wunder anhand der Hörbücher genossen?

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es freut mich, dass du kommentieren möchtest. Bitte denke daran, dass deine Eingaben gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.