Sport

Das Halbmarathon-Drama

18. August 2014

Ja, es geht immer noch weiter.. Letztes Wochenende ging es mir ja nicht so gut und so richtig wurde das die Woche nicht besser.. Der Schwindel war zwar wieder weg, aber mir war die ganze Woche schlecht und ich hatte ständig Bauchschmerzen.. Also bin ich letzte Woche nur einmal 5km laufen gewesen (allerdings wollte ich mehr.. wurde aber von einem Gewitter verfolgt..). Da ich ja eh nicht so trainiert bin, wie ich es gerne wäre, ärgere ich mich über die verlorene Woche total..

Also heute morgen zum Arzt – das Ergebnis: Magenschleimhautentzündung. Ich hab jetzt Tabletten und mein Arzt mein, dass ich damit schnell wieder Laufen gehen kann, aber irgendwie läuft mir auch die Zeit davon.. Das Drama nimmt also kein Ende :/

Mein Plan ist jetzt trotzdem noch mal 16 und 18km zu laufen. Aufgegeben habe ich das Vorhaben noch nicht, auch wenn ich mir wünschen würde noch einen Monat mehr zu haben. Aber heute ruhe ich mich erst nochmal aus.. Ab morgen geht es dann wieder los mit 8km. Hoffentlich hat die Woche Quasi-Pause keinen Schaden angerichtet..

  1. Oh man das ist ja echt ärgerlich 🙁 Aber deine Gesundheit geht immer vor! Hör auf deinen Körper. Ich wünsche dir eine schnelle Genesung und das diese dann auch länger anhält 🙂 Auf dass du bald wieder Laufen gehen kannst und der HM doch noch klappt.

  2. Och nein, das ist ja blöd. Ich wünsche dir gute Besserung und denk dran, deine Gesundheit ist immer das wichtigste. So ein Lauf kann warten, aber ich hoffe natürlich für dich, dass das mit dem HM doch noch klappt :).

  3. Magenschleimhautentzündung ist was, das man echt nicht verschleppen sollte! Nimm das bloß nicht auf die leichte Schulter – dann läufst Du den HM eben später mal! Musst Du natürlich selbst entscheiden, aber ich rate Dir, auch die nächsten Tage lieber kürzer zu treten und – kleiner Tipp aus Erfahrung – Haferschleim und dazu gaaanz dünner Schwarztee (so ein kleiner Löffel oder ein Teebeutel auf 1 Liter und das Ganze dann ewig ziehen lassen) – hilft richtig gut! Hätte auch gedacht, dass Schzwarztee den Magen eher noch reizt, aber das Gegenteil ist der Fall. Wenn man ihn lange ziehen lässt, werden die ganzen Gerbstoffe frei und die beruhigen die Magenschleimhaut ungemein.
    LG
    Sophie

  4. Deine Gesundheit geht vor. Es gibt noch andere HM. Ich weiß, du willst das jetzt unbedingt, aber wenn ich mir die Entwicklung so anschauen…Zusammenbruch auf dem Konzert nach deinem 15km-Lauf, Knieprobleme, …du brauchst mehr Zeit, dein Körper braucht mehr Zeit. Mach dich für so was nicht kaputt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es freut mich, dass du kommentieren möchtest. Bitte denke daran, dass deine Eingaben gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.