4 Lesezeichen | Frauenliteratur | Roman

[Rezension] Hochzeitsstrudel und Zwetschgenglück von Angelika Schwarzhuber

von am 20. August 2018
Rezension Hochzeitssrudel und ZWetschgenglück von Angelika Schwarzhuber

Nun habe ich auch das letzte Buch von Angelika Schwarzhuber von meinen ungelesenen Büchern befreit. Lange habe ich das vor mir hergeschoben, damit ich für schlechte Zeiten und Leseflauten etwas Gutes auf Lager habe, aber nun war es einfach Zeit für „Hochzeitsstrudel und Zwetschgenglück“. Ich bin gerade davon ab mir bestimmte Bücher vorzunehmen, sondern lese […]

weiterlesen

4 Lesezeichen | Frauenliteratur | Roman

[Rezension] Muss es denn gleich für immer sein? von Sophie Kinsella

von am 6. August 2018
Rezension Muss es denn gleich für immer sein von Sophie Kinsella

Immer wenn ich sehe, dass ein neues Buch von Sophie Kinsella erscheint, kommt dies sofort auf meine Wunschliste. Zu dieser Autorin habe ich einfach eine ganz besondere Beziehung, sodass ich jedes ihrer Bücher sofort lesen möchte und auch werde. Der erste Teil ihrer „Die Schnäppchenjägerin“-Reihe um die chaotische Becky hat sofort mein Herz erobert und […]

weiterlesen

5 Lesezeichen | Frauenliteratur | Lieblingsbücher | Roman

[Rezension] Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen von Petra Hülsmann

von am 14. Juni 2018
Rezension Wenn's einfach wär, würd's jeder machen Petra Hülsmann

Es ist mal wieder passiert.. Ich freue mich wie Bolle auf ein neues Buch einer meiner liebsten Autorinnen und zack ist es schon beendet. Ich muss fast schon sagen, „leider“ hat mich auch „Wenns‘ einfach wär, würd’s jeder machen“ von Petra Hülsmann wieder dermaßen gefesselt, dass ich jede freie Minute mit Lesen verbracht habe. Leider […]

weiterlesen

3 Lesezeichen | Frauenliteratur | Roman

[Rezension] Manchmal will man eben Meer von Sandra Girod

von am 29. April 2018
Rezension Manchmal will man eben Meer Sandra Girod

Das Wetter wird wieder schöner und damit steigt auch meine Lust auf leichte Romane und Liebesgeschichten. „Manchmal will man eben Meer“ von Sandra Girod hatte ich schon im letzten Jahr auf meiner blanvalet-Wunschliste, aber irgendwie bin ich nicht dazu gekommen. Jetzt endlich konnte ich mich der Geschichte widmen, doch leider war sie ganz anders als […]

weiterlesen