5 Lesezeichen | Bücher | Jugendbuch

Rezension zu „The hate U give“ von Angie Thomas

von am 9. August 2017
Rezension The hate u give Angie Thomas

Wenn ein Buch in Amerika hohe Wellen schlägt, ist es meistens ja ein Garant dafür, dass es auch in Deutschland ein Erfolg wird. Mich hat das Buch „The hate u give“, das sich mit der dunkelhäutigen, amerikanischen Gesellschaft beschäftigt, sofort angesprochen. Wir alle kennen Fälle aus dem Fernsehen, wenn ein weißer Polizist einen Afroamerikaner erschossen […]

weiterlesen

5 Lesezeichen | Bücher | Historischer Roman

Rezension zu Die Teerose von Jennifer Donnelly

von am 5. August 2017
Die Teerose von Jennifer Donnelly

Historische Romane können manchmal langatmig und anstrengend sein. „Die Teerose“ von Jennifer Donnelly gehört aber definitiv nicht zu diesen Büchern. Mir stand gar nicht so sehr der Sinn nach einem historischen Roman, aber da „Die Teerose“ mittlerweile schon Staub angesetzt hat und eher zu meinen SuB-Leichen zählt, wollte ich dem Buch endlich einmal eine Chance […]

weiterlesen

5 Lesezeichen | Bücher | Lieblingsbücher | Thriller & Krimis

[Rezension] Das Porzellanmädchen von Max Bentow

von am 3. August 2017
Rezension Das Porzellanmädchen Max Bentow

Bisher habe ich alle Bücher von Max Bentow verschlungen. Wer schnelllebige, spannende und ungewöhnliche Thriller sucht, ist hier genau richtig! Aus diesem Grund habe ich mich schon wahnsinnig auf sein neues Buch „Das Porzellanmädchen“ gefreut. Bisher kannte man Max Bentows Bücher vor allem durch seinen Ermittler Nils Trojan, der beispielsweise in „Der Federmann“ oder „Das […]

weiterlesen

5 Lesezeichen | Bücher | Roman

Rezension zu „Irgendwo im Glück“ von Anna McPartlin

von am 30. Juli 2017
Rezension Irgendwo im Glück von Anna McPartlin

Anna McPartlin ist vermutlich jedem durch „Die letzten Tage von Rabbit Hayes“ ein Begriff. Mich hat das Buch auch total überzeugt, trotzdem liegen viele andere Bücher der Autorin bei mir ungelesen im Regal. Da mich ein älteres Buch („Was aus Liebe geschieht“) leider nicht wirklich begeistern konnte, habe ich von der Autorin erstmal Abstand genommen. […]

weiterlesen