3 Lesezeichen | Bücher | Thriller & Krimis

[Rezension] Abendruh von Tess Gerritsen

von am 29. Januar 2018
Rezension Abendruh Tess Gerritsen

Bisher war ich von der gesamten Rizzoli-& Isles-Reihe begeistert. Bis jetzt. Leider war der zehnte Teil „Abendruh“ für mich mit Abstand der schlechteste Teil der Reihe. Er war langatmig, nicht gerade spannend oder fesselnd und die Story hat mich diesmal leider so gar nicht gepackt. Ich war geradezu enttäuscht von diesem Teil. Bisher waren alle […]

weiterlesen

3 Lesezeichen | Bücher | New Adult | Roman | Thriller & Krimis

[Rezension] Deadly ever after von Jennifer L. Armentrout | Produktplatzierung

von am 27. November 2017
Rezension Deadly ever after Jennifer L. Armentrout

Jennifer L. Armentrout veröffentlich in Deutschland gefühlt ein Buch nach dem anderen. Neben ihren Fanatsy-Reihen, wie der Lux-Reihe, ist sie aber vor allem wegen ihrer New Adult-Reihe mit Büchern wie „Wait for you“ oder „Be with me“ bekannt. Mit „Deadly ever after“ versucht sich die Autorin nun an einem Genre-Mix. Ihr neuestes Buch ist ein Thriller […]

weiterlesen

3 Lesezeichen | Bücher | New Adult

[Rezension] Paper Passion von Erin Watt | Produktplazierung

von am 6. November 2017
Rezension Paper Passion

Die Paper-Reihe von Erin Watt ist vermutlich die einzige Reihe, die ich dieses Jahr begonnen und auch schon bis zum aktuellsten Buch gelesen habe. „Paper Princess“ hatte mich Anfang des Jahres wirklich begeistert. Die Folgebände „Paper Prince“ und „Paper Palace“ konnten mich allerdings zum großen Teil nur noch wegen des Covers begeistern. Mir hat die […]

weiterlesen

3 Lesezeichen | Bücher | Frauenliteratur | Roman

[Rezension] Aber bitte für immer von Meg Cabot

von am 19. Oktober 2017
[Rezension] Aber bitte für immer von Meg Cabot

Die Reihe „Traummänner und andere Katastrophen“ findet mit „Aber bitte für immer“ ihren Abschluss. Bereits in „Um die Ecke geküsst“ und „Der will doch nur spielen“ hat Meg Cabot mit ihren spritzigen E-Mail-Romanen ein schnelllebiges Lesevergnügen geschaffen. Der dritte und letzte Teil „Aber bitte für immer“ unterscheidet sich jedoch etwas von den bisherigen Teilen. Statt […]

weiterlesen