Meiky´s Chaos-Küche

Apple Crumble

10. Oktober 2012

Zur Zeit gibt es bei uns echt einen Apfelüberschuss..Meine Oma (und aus ihrem Dorf) hat kistenweise Äpfel, die bald verbraucht werden müssten!Da ist die Frage was man damit macht..
Ich wollte erst Apfelkuchen machen, aber da wir nur zu zweit sind essen wir uns daran wieder tot ;)Und förderlich für die Diät ist das sicherlich auch nicht.Also musste eine schlankere Variante her 🙂
Sicherlich kennt ihr sie alle!?
Apple CrumbleEinfach eine Auflaufform mit klein geschnittenen Äpfel vollpacken, ein paar Rosinen dazu und eventuell Zitronensaft. Darüber kommen dann aus Zucker (100g), Margarine(100g) und Mehl (175g) – einfache Streusel und fertig.Geht super schnell 😉
Apple Crumble

Habt ihr noch Ideen für die Verarbeitung von Äpfeln? Also in Massen :DHeute gab es noch Apfel-Pfannkuchen, aber so viele Äpfel sind dabei nicht weggekommen.Bratapfel wäre wohl nicht so gut.. Leider sind in vielen Äpfeln Würmer :(Von denen möchte ich dann nicht überrascht werden ;)Habt ihr Ideen?

  1. Also ich wuerde Apfelmuss daraus zubereiten. Der haelt sich dann und eignet sich fuer so viele verschiedene Gerichte.

    Ansonsten koenntest du Apfelringe trocknen, um daraus eine Basis fuer Tees zu haben, oder sie zwischendurch als Snack zu genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es freut mich, dass du kommentieren möchtest. Bitte denke daran, dass deine Eingaben gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.